Sicherheitstipps

Unsere kostenlosen Sicherheitstipps für Chaträume
Schnelle Tipps

Hüte deine Identität
Fühle dich zu nichts gedrängt
Die Personen im Chat sind möglicherweise nicht die Personen, die sie als solche bezeichnen
Seien Sie vorsichtig bei professionell bearbeiteten Profilfotos
Suchen Sie nach Inkonsistenzen
Verlieben Sie sich nicht in falsche Gefühle
Senden Sie niemals Geld, Bankdaten oder Kreditkartendaten
Treffen Sie niemals jemanden, mit dem Sie nur online gechattet haben
Melden Sie alle unangemessenen Verhalten

Arten von Verhaltensweisen, die Sie melden sollten

Beleidigendes Verhalten wie Rassismus, Frauenfeindlichkeit oder Pädophilie
Unerwünschte sexuelle Fortschritte
Vulgärsprache oder übermäßiges Fluchen
Spam oder Werbung (jemand, der versucht, etwas zu verkaufen)
Feststellung, dass ein Mitglied minderjährig ist
Anfragen nach Geld oder materiellen Gütern
Alles, was Sie unwohl oder misstrauisch macht

Saubere Chaträume

Ein sauberer Chatraum ist ein Raum, der nicht für Verabredungen, Verabredungen oder Material für Erwachsene vorgesehen ist. Das heißt nicht, dass Beziehungen nicht möglich sind oder der Inhalt des Gesprächs nicht ausgereift ist. Saubere Chaträume sind hier für Leute, die wie in einem Kaffeehaus reden wollen. Die Gespräche sind respektvoll, interessant und oft humorvoll.

Schützen Sie Ihre Identität

Wählen Sie keine Online-ID, die Ihren richtigen Namen verwendet, und geben Sie während eines Chats niemals Informationen an, die Sie identifizieren oder finden können. Dazu gehören Ihr Nachname, Fotos von Ihnen, die Schule, in die Sie gehen, in der Sie sich aufhalten, und Standortinformationen wie Ihr Bundesstaat, Ihre Stadt und natürlich Ihre Straße.

Traue niemandem

Es ist in Ordnung, mit Ihren Freunden online zu chatten, aber Sie wissen, dass die Leute, die online sind, manchmal nicht so sind, wie sie es sagen. Sie sollten also niemals jemanden persönlich treffen, den Sie nur online kennen. Auch wenn Sie sicher sind, dass Sie wissen, wer jemand ist, denken Sie daran, dass Raubtiere wirklich gut darin sind, Personen zu erschaffen, um Menschen zu täuschen.

Chat Rooms und PM’ing

Unsere Chaträume sind alle sicher, verschlüsselt und werden von Moderatoren überwacht. Aber auch diese Maßnahmen hindern manche Menschen nicht daran, unangemessene Gespräche zu führen und Dinge zu sagen, bei denen Sie sich unwohl fühlen können. Sie müssen besonders vorsichtig sein, wenn Sie PM, private Nachrichten oder Einladungen annehmen. Akzeptieren Sie keine PM-Einladung von Personen, die Sie nicht persönlich kennen. Geben Sie das Passwort Ihres Chat-Kontos niemals an Dritte weiter, auch nicht an Freunde.

Halten Sie Ihre Wache hoch

Wenn es um Online-Chats geht, lassen Sie niemals Ihre Wache hängen. Es gibt eine Menge Raubtiere, die wirklich gut darin sind, Sie zu täuschen und Ihr Vertrauen zu verdienen. Sie müssen also immer wachsam sein, mit wem Sie chatten, worüber Sie chatten und welche Informationen Sie teilen. Dieser Chat ist nicht für Kinder gedacht. Kindersicherungssysteme in Produkten wie Kaspersky PURE können dazu beitragen, Regeln durchzusetzen und die Sicherheit von Kindern zu gewährleisten.